Fokusmessung

Die Fokusmessung dient der Erhöhung der Prozessgeschwindigkeit durch einen optimierten Laserspot. Die Kontrolle von Intensitätsverteilung und Lage eines Fokus erfordert eine störungsfreie Abschwächung sowie vergrößerte Abbildung und ist ein wichtiges Hilfsmittel der Prozessüberwachung.

Metrolux bietet Messgeräte, die auf die unterschiedlichen Anforderungen an einen fokussierten Laserstrahl, wie Wellenlänge, Leistungsdichte, numerische Apertur und Spotgröße, optimiert sind. Die verschiedenen Tools in der Beamlux-Software, wie beispielsweise das 2D-Zoom und Spottracking sowie die zeitabhängige Darstellung vieler Messgrößen, sind ideal, um die Intensitätsverteilung im Fokus zu analysieren und zu optimieren.

Der Laserfokus hat sich in vielen Bereichen der Materialbearbeitung als ein anerkanntes Werkzeug etabliert. So werden in der Automobilindustrie durch Remote-Schweißen Autoteile miteinander verbunden, in der Displayindustrie Gläser geschnitten und Schichten getrennt oder in der Solarindustrie Siliziumscheiben geschnitten oder geritzt.

FM100 – Fokus Monitor 100

Der Fokus Monitor 100 (FM100) ist ein robuster und kompakter Beamprofiler zur Analyse des fokussierten Laserstrahls. Dank seiner Vielseitigkeit wird der FM100 zur regelmäßigen Qualitätskontrolle des Laserstrahls in vielen industriellen Anwendungen eingesetzt.

Weiterlesen
Software
Entscheidend für die exakte Vermessung und Analyse von Laserstrahlen ist das perfekte Zusammenspiel von Hardware und Software.
Weiterlesen
Sonderanfertigungen

Metrolux entwickelt passgenaue Sonderbaulösungen nach Ihren individuellen Anforderungen und Wünschen.

Möglichkeiten entdecken

Kontakt

Dr. Dipl.-Phys. Manfred Hettwer

Head of Technical Sales
Jetzt vernetzen:
Zum Kontaktformular
Karte